English German


Über Uns

Im letzten Zipfel im südlichen Landkreis Coburg ist die Landjugend Herreth mit aktuell stolzen 41 Mitgliedern im Alter von 14-40 Jahren zu Hause!
Das besondere an unserer Landjugendgruppe ist, das über 90 % der Mitglieder aus Herreth und dem eng verbundenen Nachbarort Merkendorf stammen. Doch auch Gleichgesinnte aus umliegenden Dörfern haben wir in unserer Mitte aufgenommen, um gemeinsam Spaß zu haben und die Gemeinschaft zu leben.

So veranstalten wir etwa jedes Jahr das Maibaumaufstellen am 30. April und das Johannisfeuer, wo alle ehrenamtlich mitanpacken, denn nur zusammen als Team sind wir stark und können unseren Gästen einen schönen Aufenthalt in Herreth bieten.
Doch auch die Kleinen im Dorf kommen nicht zu kurz. Für sie organisieren wir den Kinderfasching und den Besuch des Nikolaus.

Zusammen mit den weiteren drei noch im Landkreis Coburg ansässigen Landjugenden Fechheim, Meeder und Itzgrund demonstrieren wir unser Können und auch den Teamgeist bei Turnieren auf Kreisebene. Dazu gehören das Fußball-, Volleyball- und Kegelturnier, aber auch das Spiel ohne Grenzen und das Quiz.

Unsere „Grundsätze“ sind aber nicht nur gemeinsam Spaß zu haben, sondern auch stets hilfestellend zur Seite zu stehen, sei es in der Landjugend untereinander, aber auch immer im Dorf mit anderen Vereinen wie z.B. der Feuerwehr.
Weiterhin sind wir sehr der Natur verbunden, zumal auch viele unserer Mitglieder auf einem Bauernhof wohnen oder aufgewachsen sind, und somit die Landschaft mit all ihren Schönheiten schätzen und lieben.
Herreth ist ein tolles Dorf: Wir sind stolz auf unsere Dorfgemeinschaft!

Alle diese Zeilen vermitteln jedoch nur einen kleinen Eindruck in das Landjugendleben. Deshalb:
„Landjugend kann man nicht beschreiben, Landjugend muss man erleben!“

Wenn Ihr unsere Landjugendgruppe kennenlernen wollt, dann kommt doch einfach am 08./09. Mai 2010 nach Herreth, denn da feiern wir 60sten Geburtstag und würden uns freuen, Euch bei uns begrüßen zu dürfen!

Stand: April 2010

Gründungsdatum: 13.02.1950

English German


Über Uns

Im letzten Zipfel im südlichen Landkreis Coburg ist die Landjugend Herreth mit aktuell stolzen 41 Mitgliedern im Alter von 14-40 Jahren zu Hause!
Das besondere an unserer Landjugendgruppe ist, das über 90 % der Mitglieder aus Herreth und dem eng verbundenen Nachbarort Merkendorf stammen. Doch auch Gleichgesinnte aus umliegenden Dörfern haben wir in unserer Mitte aufgenommen, um gemeinsam Spaß zu haben und die Gemeinschaft zu leben.

So veranstalten wir etwa jedes Jahr das Maibaumaufstellen am 30. April und das Johannisfeuer, wo alle ehrenamtlich mitanpacken, denn nur zusammen als Team sind wir stark und können unseren Gästen einen schönen Aufenthalt in Herreth bieten.
Doch auch die Kleinen im Dorf kommen nicht zu kurz. Für sie organisieren wir den Kinderfasching und den Besuch des Nikolaus.

Zusammen mit den weiteren drei noch im Landkreis Coburg ansässigen Landjugenden Fechheim, Meeder und Itzgrund demonstrieren wir unser Können und auch den Teamgeist bei Turnieren auf Kreisebene. Dazu gehören das Fußball-, Volleyball- und Kegelturnier, aber auch das Spiel ohne Grenzen und das Quiz.

Unsere „Grundsätze“ sind aber nicht nur gemeinsam Spaß zu haben, sondern auch stets hilfestellend zur Seite zu stehen, sei es in der Landjugend untereinander, aber auch immer im Dorf mit anderen Vereinen wie z.B. der Feuerwehr.
Weiterhin sind wir sehr der Natur verbunden, zumal auch viele unserer Mitglieder auf einem Bauernhof wohnen oder aufgewachsen sind, und somit die Landschaft mit all ihren Schönheiten schätzen und lieben.
Herreth ist ein tolles Dorf: Wir sind stolz auf unsere Dorfgemeinschaft!

Alle diese Zeilen vermitteln jedoch nur einen kleinen Eindruck in das Landjugendleben. Deshalb:
„Landjugend kann man nicht beschreiben, Landjugend muss man erleben!“

Wenn Ihr unsere Landjugendgruppe kennenlernen wollt, dann kommt doch einfach am 08./09. Mai 2010 nach Herreth, denn da feiern wir 60sten Geburtstag und würden uns freuen, Euch bei uns begrüßen zu dürfen!

Stand: April 2010

Gründungsdatum: 13.02.1950



Landjugend Bilder

Zufallsbild